• brandeinsatz_graebern_1_20170825_1613875173.jpg
  • Unbenannt.png
  • WhatsApp_Image_2021-06-08_at_115502_1.jpeg

Einsatzfunkübung in Prebl

Am Donnerstag den 05. Mai 2022 um 19:00 Uhr fand eine große Abschnittsübung auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Prebl statt. 7 Feuerwehren mit rund 80 Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden des Abschnittes mittleres Lavanttal nahmen an der Übung teil.

Die Ausarbeitung und Durchführung der Übung oblag dem Führungsteam der Feuerwehr Prebl unter der Leitung vom Kommandanten OBI Kainz Michael jun.. Annahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand in Oberprebl. Die Aufgaben der Feuerwehren war es die Tiere unter Atemschutz zu retten und die angrenzenden Gebäude zu schützen, sowie zwei Zubringerleitungen einmal von Osten und einmal von Westen zum Einsatzort zu errichten um die Löschwasserversorgung sicher zu stellen. Bei der darauf folgenden Übungsbesprechung konnte der Kommandant OBI Kainz Michael jun. den Abschnittsfeuerwehrkommandanten Stv. HBI Kalcher Martin mit einigen Abschnittsfunktionären begrüßen. Zum Abschluss der Übungsbesprechung bedankte sich der Kommandant bei allen Übungsbeteiligten und lud alle zu einer kleinen Stärkung im Namen der Feuerwehr Prebl ein.

 

 

  • Zugriffe: 222
  • Zugriffe: 213
  • Zugriffe: 199
  • Zugriffe: 201
  • Zugriffe: 176

 

 

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.